Aktuelles

30.10.2014
80 Milliarden für Kooperationsprojekte. ZENIT organisiert Expertentreffen

mehr

29.10.2014
Kooperationsprojekt stößt Zusammenarbeit von NRW- und russischen Akteuren an

mehr

28.10.2014
Wissenschaftsministerium bei „Open Days“ in Brüssel

mehr

22.10.2014
Erster EFRE-Wettbewerbsaufruf: „CreateMedia.NRW“

mehr

21.10.2014
Energiewende als Chance. RWE-Chef beim ZENIT-Unternehmertreff

mehr

16.10.2014
CONCERT-Japan: ZENIT und FZ Jülich organisieren Forscherworkshop

mehr

 

Alle News im Überblick
mehr

ZENIT GmbH

Das Zentrum für Innovation und Technik in Nordrhein-Westfalen, kurz ZENIT, mit Sitz in Mülheim an der Ruhr wurde 1984 gegründet. Die GmbH ist ein Public Private Partnership mit Beteiligung der nordrhein-westfälischen Landesregierung, dem Netzwerk ZENIT e.V. mit rund 180 vorrangig mittelständischen Mitgliedsunternehmen sowie einem Bankenkonsortium.

Im Auftrag von EU, Bund und Land unterstützt ZENIT vor allem kleine und mittlere technologieorientierte Unternehmen bei deren Innovations- und Internationalisierungsaktivitäten und bringt potenzielle Partner aus Wirtschaft und Wissenschaft zusammen. Damit aus guten Ideen marktgängige Produkte und Dienstleistungen werden, die sowohl auf nationaler als auch auf internationaler Ebene erfolgreich sind.