ZENIT trauert um Gründungsmitglied und Freund Jochen Stog

ZENIT trauert um Gründungsmitglied und Freund Jochen Stog

Der Netzwerk ZENIT e. V. und die ZENIT GmbH haben mit tiefer Bestürzung vom Tod unseres Gründungsmitglieds Jochen Stog erfahren. Jochen Stog war einer von 15 Unternehmern, die am 3. Mai 1984 die erste Satzung des Netzwerks ZENIT e. V. unterschrieben.

Jochen Stog war ein herausragender Unternehmer, der mit viel Engagement die Idee eines starken Unternehmernetzwerks unterstützte. 38 Jahre war er aktives Netzwerk-Mitglied und auch für die GmbH engagierte er sich. Wir verlieren mit ihm nicht nur einen kompetenten Ansprechpartner und Kunden, sondern auch einen sehr guten Freund.

Wir werden Jochen Stog vermissen.
Unser tiefes Mitgefühl gehört seiner Familie.