Werkvertrag und Zeitarbeit: Infoangebot in vielen Sprachen

Werkvertrag und Zeitarbeit: Infoangebot in vielen Sprachen

Die Servicestelle Faire Zeitarbeit und Werkverträge hat ihr Informationsangebot erweitert. Die Flyer zu Werkvertrag und Zeitarbeit gibt es nun in den Sprachen Arabisch, Türkisch, Rumänisch, Bulgarisch, Polnisch, Französisch und Englisch.

Das Projekt „Servicestelle faire Zeitarbeit und Werkverträge“, wird bereits seit Ende 2008 vom NRW-Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales und dem Deutschen Gewerkschaftsbund in NRW unterstützt. Die Technologieberatungsstelle beim DGB NRW e.V. führt das Projekt durch.

Zu den Aufgaben der TBS Beraterinnen und Berater gehört es, Beschäftigte und Arbeitsuchende bei Fragen zu Zeitarbeit und Werkverträgen schnell und unkompliziert zu informieren und zu beraten.
Quelle: G.I.B.

Weitere Informationen

X