Januar, 2017

31Jan.9:3015:30Kooperationsbörse für grenzüberschreitende Projektpartnerschaften in den IraSME, CORNET und EUREKA/EUROSTARS Programmen

Details der Veranstaltung

Am 31. Januar 2017 veranstalten die ZENIT GmbH, AiF Projekt GmbH und das Enterprise Europe Network eine Kooperationsbörse für grenzüberschreitende Projektpartnerschaften in den IraSME, CORNET und EUREKA/EUROSTARS Programmen.

Die Förderinitiativen IraSME und CORNET (zusätzlich EUREKA/EUROSTARS und ZIM International) sind technologieoffen und für ihren markt- und industrieorientierten Bottom-up-Ansatz, niedrige administrative Hürden, hohe Erfolgsraten und schnelle Bearbeitungszeiten bekannt.

Auf der Kooperationsbörse wird den Teilnehmern die Möglichkeit geboten, sich in Kurzvorträgen vorzustellen, potentielle Partner bei Kurzmeetings kennenzulernen und eine Beratung direkt von den Programmkoordinatoren zu erhalten.

Partnerregionen der Programme:

  • IraSME (Deutschland, Russland, Belgien – Flandern und Wallonien, Tschechische Republik, Frankreich – Hauts-de-France, Österreich)
  • CORNET (Deutschland, Niederlande, Polen, Belgien – Flandern und Wallonien, Tschechische Republik , Österreich, Kanada – Quebec, Peru)
  • Zusätzlich: EUREKA/EUROSTARS und bi-laterale Bekanntmachungen (EU Mitglieder, Türkei, Süd Korea, Israel, Island, Brasilien u.a.)

Warum teilnehmen:

  • Neue F&E Kooperationen
  • Eigene Ideen internationalem Publikum vorstellen
  • Verabredung mit potentiellen Partnern mithilfe von Online-Profilen
  • Beratung direkt von den Programmkoordinatoren
  • Kostenlose Teilnahme

Zielgruppe:

  • Unternehmen,
  • Universitäten,
  • Forschungseinrichtungen

Weitere Informationen und Anmeldung:

Veranstaltungsort ist das Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen. Registrieren Sie sich und erstellen Sie Ihr eigenes Profil unter: https://www.b2match.eu/irasme-cornet-aachen-2017

Mehr

Uhrzeit

(Dienstag) 9:30 - 15:30

Ort

Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen

Steinbachstraße 19, 52074 Aachen, Germany

X