März, 2021

25Mär.15:0017:00Impulsveranstaltung: Plan B: Potenzialentfaltung durch GesundheitskompetenzPotenzialentfaltung für Beschäftigte und Firmen durch Gesundheitskompetenz – ein Impuls gerade auch in Corona-Zeiten

blank

Details der Veranstaltung

Die Akademie für menschliche Medizin GmbH (Mitglied im Netzwerk ZENIT e.V.) und die Deutsche Stiftung für Gesundheitsinformation betreiben seit ca. sieben Jahren aktive Öffentlichkeitsarbeit und eine Kommunikationsplattform zur Aufklärung über das Potential einer artgerechten, gesunden Lebensweise für interessierte Bürger und Firmen.

Da die berufstätigen Frauen und Männer einen hohen Anteil ihrer beruflich aktiven Lebenszeit im Unternehmen verbringen, bietet sich hier Unternehmern die Chance, durch einfache Maßnahmen zur Entfaltung des vollen Potenzials der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und zu einer langfristigen wertschöpfenden Tätigkeit im Unternehmen beizutragen.

Die gegengewärtige Krise ist ein Paradebeispiel dafür, wie über mangelnde Gesundheitskompetenz eine zum Teil angsterfüllte Situation entsteht, die zur Lähmung und Gefährdung ganzer Wirtschaftszweige führt. Dies trifft auf alle Ebenen der Gesellschaft zu, wobei die Entscheidungsebene die volle Verantwortung für massive Kollateralschäden trägt.

Was ist zu tun? Zunächst muss die Gesundheitskompetenz auf Managementebene verankert werden, die dann dafür Sorge trägt, dass die Säulen der Potenzialentfaltung auf der Mitarbeiterebene umgesetzt werden können. Zu tragenden Säulen gehören: Sport und Bewegung, eine ausreichende Versorgung mit natürlichen Lebensmitteln und Mikronährstoffen, Sonne und Vitamin D sowie Maßnahmen zur Erhaltung der mentalen Gesundheit.

Prof. Dr. med. Spitz berichtet in diesem Webinar über die Hintergründe dieses Ansatzes und über praktikable Möglichkeiten der persönlichen Umsetzung und der Verankerung im Unternehmen. Ein Plan B, der hilft unnötige Stillstände und Kosten zu verhindern und die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens zu fördern! Es bleibt zu hoffen, dass sich ein derartiger Ansatz so schnell wie möglich verbreitet und damit Krisen, wie die derzeitige Pandemie, erst gar nicht entstehen können.

Hier geht es zur Anmeldung.

Über den Referenten

blank

Prof. Dr. med. Jörg Spitz, Facharzt für Nuklearmedizin, Präventionsmediziner und professioneller Gesundheitserreger, Gründer der Deutschen Stiftung für Gesundheitsinformation und Prävention und der Akademie für menschliche Medizin GmbH, Autor/Herausgeber mehrerer Bücher zum Thema Vitamin D, Aktuell 2020: Vitamin D, immer wenn es um Leben oder Tod geht, Veranstalter der Konferenzen: Vitamin D-Update 2011/2013 sowie der Kongresse für menschliche Medizin, Frankfurt 2014 – 2020 und „millionenschwerer Youtuber“

Entwickler eines ganzheitlichen Präventionskonzepts für Firmen, Mitarbeiter und Privatpersonen.

Mehr

Uhrzeit

(Donnerstag) 15:00 - 17:00

Ort

digital über Zoom

,

Veranstalter

blank

X