Februar, 2017

06Feb.10:0013:00Energiemarkt Japan: Fukushima als Vorreiter der erneuerbaren Energien

Details der Veranstaltung

Energiemarkt Japan: Fukushima als Vorreiter der erneuerbaren Energien

Anlässlich des Delegationsbesuches aus der Präfektur Fukushima zur Messe E-world laden wir deutsche NRW-Unternehmen und Organisationen ein, sich über den japanischen Energiemarkt zu informieren und sich mit den japanischen Gästen auszutauschen. Im Rahmen der Veranstaltung wird das Energiekonzept der Präfektur Fukushima sowie verschiedene Finanzierungs- und Förderinstrumente für Projekte und Investitionen im Energiebereich in Japan vorgestellt.

Die Präfektur Fukushima möchte bis 2040 ihren kompletten Verbrauch an Primärenergie aus erneuerbaren Energien bestreiten. Die Präfektur bietet deshalb zusätzlich zum nationalen Fördersystem attraktive Programme für ausländische Unternehmen und Investoren. Laut  Premierminister Abe soll Fukushima Hauptproduktionsort von grünem Wasserstoff in Japan werden. Dieser soll bei den Olympischen Sommerspielen 2020 im öffentlichen Verkehr zum Einsatz kommen.

Weitere Informationen und Anmeldung hier

Sprache
Deutsch-Japanisch (Simultanübersetzung)

Zeit
06.02.2017, 10:00 – 13:00 Uhr

Gebühr
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Veranstalter
Präfektur Fukushima, JETRO, NRW.Europa, IHK zu Düsseldorf und EnergieAgentur.NRW

Mehr

Uhrzeit

(Montag) 10:00 - 13:00

Ort

NRW.BANK

Kavalleriestraße 22, 40213 Düsseldorf Düsseldorf, Germany

X