Juni, 2018

13Jun.(Jun. 13)11:0014(Jun. 14)15:157. PIUS-Länderkonferenz

Details der Veranstaltung

Kosten senken, Material- und Energieeffizienz steigern, Wettbewerbsvorteile sichern – Auf der 7. PIUS-Länderkonferenz in Bielefeld geht es am 13. und 14. Juni 2018 um praxisorientierten Erfahrungsaustausch und Wissenstransfer rund um die Themenfelder Produktionsintegrierter Umweltschutz (PIUS), Ressourceneffizienz und nachhaltiges Wirtschaften.

Die PIUS-Länderkonferenz wird 2018 erneut von den vier Bundesländern Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen finanziert und inhaltlich gestaltet. Die Bundesländer Bayern und Niedersachsen werden sich darüber hinaus erstmals inhaltlich beteiligen.

Die diesjährigen Themenschwerpunkte der PIUS-Länderkonferenz sind „Digitale Transformation“, „MitarbeiterInnen im Fokus“, „Beratung – Förderung – Finanzierung“ und „Neue Technologien“. In insgesamt 20 Workshop-Sessions werden die o.g. Themen vertieft und aus sehr unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchtet.

Organisiert wird die Konferenz von der Effizienz-Agentur NRW. Veranstaltungsort ist die Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe in Bielefeld (Campus Handwerk 1, 33613 Bielefeld), in direkter Nähe zum Bielefelder Hauptbahnhof.

Das NRW.Europa Team von ZENIT wird an beiden Tagen in der Begleitausstellung vertreten sein und über die Netzwerkdienstleistungen Europa-Information, Innovation und Internationalisierung informieren.

Weitere Informationen, das Programm zum Download und die Online-Anmeldemöglichkeit finden Sie hier:

https://www.ressourceneffizienz.de/leistung/veranstaltungen-schulungen/7-pius-laenderkonferenz.html

Kontakt

Michael Nolden

Telefon: 0208 30004-67

Email:

 

Sabrina Wodrich

Telefon: 0208 30004-44

Email:

Mehr

Uhrzeit

13 (Mittwoch) 11:00 - 14 (Donnerstag) 15:15

Ort

Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe (Bielefeld)

Campus Handwerk 1, 33613 Bielefeld, Germany

X