Organigramm

 

Unterhalb der Geschäftsführung sind die vier Kerngeschäftsfelder angesiedelt, die als inhaltliche und projektübergreifende Geschäftsfelder unsere Kernkompetenzen abbilden.

  • Innovationsberatung und Technologietransfer
  • Förderberatung
  • Internationalisierung
  • Netzwerk- und Projektmanagement

Darunter finden sich unsere fünf Kompetenzfelder mit persönlichen Ansprechpartnern, die für diese Themen projektübergreifend verantwortlich sind.

Darüber hinaus gibt es den zentralen Servicebereich PR, Marketing, Business Development zur Markt-Kommunikation und Unterstützung des ZENIT-Kerngeschäfts.

Im Kasten rechts dargestellt sind die wichtigsten Funktionen der Zentralbereiche Controlling, IT, Personal, Qualitätsmanagement, Verwaltung und die Betreuung des ZENIT e.V..

Den direkten Ansprechpartner finden Sie unter unserer Team.

X