Sustainable Foodtech Solutions: Kooperationsbörse und Expertengespräche Ende April

Sustainable Foodtech Solutions: Kooperationsbörse und Expertengespräche Ende April

Alle drei Jahre ist die Anuga FoodTec Hotspot der weltweiten Lebensmittel- und Getränkeindustrie und ihrer Zulieferer und DER Treffpunkt für Visionäre und Entscheider. Das Enterprise Europe Network und das NRW.Europa-Team bei ZENIT laden vom 26. bs zum 29. April zur kostenlosen Kooperationsbörse nach Köln ein. Inspirierende Sessions und gezielte bilaterale Gespräche versprechen Wissenszuwachs und neue Geschäftskontakte. Foto: iStock

Die viertägige Koopbörse ist ein ideales Instrument für den Austausch zwischen Anbietern und Anwendern von innovativen und nachhaltigen Technologien in der Lebensmittelbranche. Das Matchmaking wird von einem Experten-Panel am 27. April begleitet, in dem diskutiert wird, wie Unternehmen ihre Klimaneutralität an wissenschaftlich fundierten Zielen ausrichten können.

Die vorab vereinbarten face-to-face-Meetings finden auf der Messe in Halle 6 oder, wenn gewünscht, am Stand des Ausstellers statt. Für alle internationalen Teilnehmer, die nicht physisch teilnehmen können, haben wir am 2. Mai 2022 einen Tag speziell für virtuelle Meetings reserviert.

Weitere Informationen und Anmeldung

ZENIT/NRW.Europa-Kontakt

Adina Golombeck-Tauyatswala
Adina Golombeck-Tauyatswala B.A.
  • Internationalisierung
  • Start-ups

X