Start-up-Nation Israel: Technologietransfer für deutsche Unternehmen

Start-up-Nation Israel: Technologietransfer für deutsche Unternehmen

Israels Start-Up Szene hat sich in den letzten Jahren zur Top-Adresse für innovative Technologien entwickelt. Die beeindruckende Dynamik der Szene hat der Region um Tel Aviv den Beinamen Silicon Wadi eingebracht. Einen großen Heimmarkt für innovative Geschäftsideen und Produkte sucht man im Land allerdings vergebens. Aus diesem Grund gehen Start-Ups Kooperationen mit internationalen Kunden ein, um ihre Technologien und Produkte zu vermarkten.

Um Informationen zum „israelischen Innovations- und Start-Up Ökosystem“ zu erhalten, zu erfahren, wie Ihr Unternehmen durch eine Technologiekooperation Zugang zu innovativen Technologien erhalten kann, sich auszutauschen und Fragen zu stellen, lädt die WFG Wirtschaftsförderungsgesellschaft Krefeld mbH im Rahmen der Krefelder Außenwirtschaftsgespräche zur folgenden virtuellen Veranstaltung am 20. August 2020 von 15:00 bis 16:30 Uhr ein:

„Start-up Nation Israel“ – Referenten: Christoph Sommer/NRW.INVEST | Grisha Alroi-Arloser/AHK Israel | Sharon Masury/AHK Israel | Philip Velmer/NRW.International

Anmeldung unter sind möglich bis zum 18. August 2020.
Quelle: WFG Krefeld

X