Sprechtag: Projektmanagement in Horizont Europa für Verbundprojekte

Sprechtag: Projektmanagement in Horizont Europa für Verbundprojekte

Akteure laufender und zukünftiger Horizont Europa-Projekte können sich am 23. Juni 2022 zu den Phasen und Instrumenten des Projektmanagements von Verbundprojekten informieren. Das Präsenz-Seminar schafft die Voraussetzung für ein effektives Projektmanagement der evaluierten EU-Projekte – von der Projektinitiierung über die -durchführung bis zum erfolgreichen Projektabschluss.

Vorgestellt werden unter anderem die Möglichkeiten zur Projektpartnersuche und vielfältige Unterstützungsangebote für eine erfolgreiche Beteiligung in Horizont Europa. Darüber hinaus stellt ein erfolgreicher Projektmanager seine Erfahrungen vor. Abgerundet wird die Veranstaltung von einem interaktiven Austausch zu individuellen Fragestellungen mit Vertreterinnen und Vertretern der Nationalen Kontaktstelle Recht & Finanzen sowie dem ZENIT-Beratungsteam.

Hintergrund Veranstaltungsreihe
Die Veranstaltungsreihe „NRW-FIT in Europa“ wird vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert. Kooperationspartner der Veranstaltung ist die Nationale Kontaktstelle Recht & Finanzen. Es wird eine Teilnahmegebühr in Höhe von 50 Euro (Veranstaltungsunterlagen inklusive, zzgl. MwSt.) erhoben.

Weitere Informationen und Anmeldung

ZENIT-Kontakt

Dr. Bernd Janson
Dr. Bernd Janson Dipl.-Volksw.
  • Fördermittel
  • Internationalisierung


X