Online-Roadshow: Von der Idee zum Markterfolg – Fördermittel für Innovationen und Digitalisierung

Online-Roadshow: Von der Idee zum Markterfolg – Fördermittel für Innovationen und Digitalisierung

Mit der Transferinitiative „Von der Idee zum Markterfolg“ unterstützt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) die Unternehmen des Mittelstands dabei, Forschungsergebnisse in marktfähige Produkte, Verfahren und Dienstleistungen umzusetzen. Ausgangspunkte sind dabei die zahlreichen Förderprogramme, die auf die verschiedenen Bedürfnisse und Herausforderungen der Unternehmen sowie Phasen des Innovationszyklus zugeschnitten sind.

Im Rahmen seiner Roadshow informiert das BMWi in den Regionen über die einzelnen Programme. Am 24. Februar 2021 sind die Experten des BMWi und der Projektträger zu Gast in der Handelskammer Hamburg und erläutern das „Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand“ (ZIM) für die Förderung technologie- und branchenoffener Forschungs- und Entwicklungsprojekte und das Programm „Wissens- und Technologietransfers durch Patente und Normen“ (WIPANO), das kleine und mittlere Unternehmen beim zum Schutz ihres geistigen Eigentums unterstützt. Darüber hinaus wird das neue Programm „Digital Jetzt“ vorgestellt, das finanzielle Zuschüsse für Investitionen von Unternehmen in digitale Technologien sowie in die Qualifizierung ihrer Beschäftigten bietet.
Quelle: IHK Hamburg

Weitere Informationen und Anmeldung

X