Innovations- und Technologieberatung: ZENIT und pro GT Wirtschaft bieten Sprechstunden

Innovations- und Technologieberatung: ZENIT und pro GT Wirtschaft bieten Sprechstunden

Die pro GT Wirtschaft setzt die erfolgreiche Zusammenarbeit mit ZENIT auch in diesem Jahr fort. Unter dem Motto „Innovation.durchdenken“ bietet sie allen interessierten Unternehmen aus dem Kreis Gütersloh eine kostenfreie 1:1-Erstberatung rund um Innovations- und Technologiethemen und entsprechende Fördermöglichkeiten an. Los geht es am 30. März.

Reserviert sind insgesamt vier Termine, in denen es sechs Zeitslots von jeweils ca. 45 Minuten gibt.

Nach der Anmeldung erhalten die angemeldeten Unternehmen einen kurzen Fragebogen, damit sich die Akteure optimal auf die jeweiligen Themen vorbereiten können.

Termine:

Mittwoch, 30.3., 9-15 Uhr, virtuell via MS Teams

Mittwoch, 7.6., 9-15 Uhr, vor Ort in Verl

Mittwoch, 14.9., 9-15 Uhr, vor Ort in Harsewinkel

Mittwoch, 30.11., 9-15 Uhr, virtuell via MS Teams

zur Anmeldung

ZENIT-Kontakt

Michael Nolden
Michael Nolden Dipl.-Ing.
  • Fördermittel
  • Nachhaltigkeitsmanagement
  • Netzwerk ZENIT e.V.
  • Technologien
  • Zirkuläre Wertschöpfung

X