IHK-Industrieausschuss zu Gast bei ZENIT

IHK-Industrieausschuss zu Gast bei ZENIT

Die diesjährige Sitzung des Industrieausschusses der IHK zu Essen fand Ende September bei ZENIT statt. Unter Vorsitz von Robert Schramm, Geschäftsführender Gesellschafter der Westdeutsche Farben GmbH, Essen (Bildmitte), stellten die beiden ZENIT-Geschäftsführer Dr. Karsten W. Lemke und Jürgen Schnitzmeier das umfangreiche Leistungsspektrum der GmbH vor. Daneben wurde die Förderung von KI-Entwicklungen im industriellen Mittelstand intensiv behandelt.

IHK-Geschäftsführer Heinz-Jürgen Hacks gab in einem einführenden Vortrag eine Übersicht zur Lage der regionalen Wirtschaft in der Corona-Krise. In der anschließenden Diskussionsrunde berichteten die teilnehmenden Unternehmens-vertreter über die Entwicklungen aus ihren Betrieben.

Kontakt

Dr. Karsten W. Lemke
Dr. Karsten W. Lemke Geschäftsführer
Dipl.-Chemiker
  • Internationalisierung
  • Personalwesen
  • Technologien
Jürgen Schnitzmeier
Jürgen Schnitzmeier Geschäftsführer
Dipl.-Soz.-Wiss.
  • Fördermittel
  • Innovationen
  • Marketing

Kontakt

X