Growth-Booster: Training für Start-ups mit internationalen Wachstumsambitionen

Growth-Booster: Training für Start-ups mit internationalen Wachstumsambitionen

Am 1. und 2. Dezember hatten vier nordrhein-westfälische Start-ups die Chance, in einem moderierten digitalen Workshop mit Start-ups aus drei anderen Ländern neue Wachstumsstrategien zu erarbeiten. Organisiert worden war das erstmalig angebotene Format „Peers4Growth“ vom NRW.Europa-Team bei ZENIT gemeinsam mit den Enterprise Europe Network-Partnern aus den Niederlanden, Flandern/Belgien und Valencia/Spanien.

Um Strategien für ihre aktuellen internationalen Herausforderungen zu entwickeln, wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an zwei halben Tagen durch eine erfahrene Moderatorin an Methoden des Design Thinking herangeführt. In einem Mix aus Gruppen- und individueller Arbeit bot der interaktive Workshop viel Raum zur gemeinsamen und Selbstreflektion. Ergänzt wurde das Angebot der Europa-Expertinnen und Experten durch Beratungen zu konkreten Fragestellungen rund um das Thema Marktzugänge.

Ein neuer Workshop für 2021 ist bereits in Planung.

Kontakt

Adina Golombeck-Tauyatswala
Adina Golombeck-Tauyatswala B.A.
  • Internationalisierung
X