Forschungszulagengesetz: Veranstaltung zur steuerlichen F&E-Förderung

Forschungszulagengesetz: Veranstaltung zur steuerlichen F&E-Förderung

In Kooperation mit ZENIT veranstaltet die KölnBusiness Wirtschaftsförderung am 10. Februar von 10 bis 11 Uhr eine digitale Expert Session. Zielgruppe sind Unternehmen aus der Region Köln, die wissen wollen, wie sie rückwirkend für das vergangene und das laufende Wirtschaftsjahr eine Förderung beantragen können.

Fragen dazu beantwortet ZENIT-Förderberater Sergej Paveliev.

  • Wer ist anspruchsberechtigt?
  • Was sind begünstigungsfähige FuE-Vorhaben?
  • Welche Aufwendungen sind in welchem Umfang förderfähig?
  • Wie erfolgt das zweistufige Antragsverfahren bei der Bescheinigungsstelle Forschungszulage (BSFZ) und dem Finanzamt?

Interessenten haben die Möglichkeit, sich auch für ein individuelles und kostenloses Beratungsgespräch anzumelden, das nach der Expert Session stattfindet.

Weitere Informationen

Kontakt

Sergej Paveliev
Sergej Paveliev M.A.
  • Fördermittel
  • Innovationen
  • Internationalisierung
X