Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Innovations- und Internationalisierungssprechtag für Start-Ups und junge Unternehmen

21. September 10:00 - 17:00

Die startupweek:RUHR ist eine dezentrale Eventreihe von und für alle Mitglieder der digitalen (Start-up)Szene im Ruhrgebiet. Zwischen dem 21. – 25. September 2020 findet wieder das „Festival der Digitalen Innovation im Ruhrgebiet“ statt. Wir bieten im Rahmen dessen einen „Innovations- und Internationalisierungssprechtag für Start-Ups und junge Unternehmen“ an.
Das Enterprise Europe Network ist das weltweit größte Netzwerk für KMU und StartUps und bietet einen Zugang in ca. 70 Länder und zu EU Netzwerken und Programmen.

Knotenpunkt für Nordrhein-Westfallen in diesem Netzwerk ist NRW.Europa (www.nrweuropa.de) bestehend aus ZENIT – Zentrum für Innovation und Technik in NRW, NRW.BANK und NRW.International.

Im Rahmen des Sprechtages bieten wir folgende Services an:

  • Beratung zu Förderung und Finanzierung mit Blick auf EU-, Bundes- und Landesprogramme, z.B. dem EIC Accelerator Programm, KIC/EIT u.a.
  • Beratung zu Internationalisierung und Zugang zu europäischen Plattformen
  • Internationale Partnersuche nach Kunden, Technologien, Entwicklungspartnern oder Zulieferern
  • Innovationsberatung im Sinne von Business Development, Technologiebewertung, Strategieentwicklung etc.

Für Unternehmen, die Interesse oder Bedarfe in dieser Richtung haben, bietet die ZENIT GmbH am Montag, 21. September 2020 ab 10.00 Uhr einen kostenfreien Innovations- und Internationalisierungssprechtag an.

Die 55-minütigen Einzelgespräche werden von NRW.Europa-Experten der ZENIT GmbH über ZOOM, MS Teams oder bei ZENIT in Mülheim an der Ruhr durchgeführt.

Die Services des Netzwerkes sind kostenfrei. Termine nur nach Voranmeldung. Je nach Thema wird ein Berater/Beraterin bereitgestellt.

Veranstalter

NRW.Europa
Website:
https://nrweuropa.de

Veranstaltungsort

Virtuell
Deutschland + Google Karte