Chance für Start-ups: Swedish Innovation Days 2023

Chance für Start-ups: Swedish Innovation Days 2023

Innovative Start-ups und Scale-ups aufgepasst! Im Rahmen der Swedish Innovation Days 2023 vom 21.-23. März haben Start-ups die Chance auf ein 20minütiges Online-Meeting mit globalen Corporates, die aktiv an der Zusammenarbeit mit Start-ups interessiert sind. Fokusländer sind Schweden, Indien, Brasilien, Kanada, Frankreich, Deutschland, Israel, Japan, Südkorea und die USA.

ZENIT unterstützt die Veranstaltung als Partner des Enterprise Europe Network durch die Identifikation und Nominierung von jungen Unternehmen für Tech Challenges in ausgewählten Bereichen.

Themen: AI & Machine Learning, Customer Care & Employee Engagement, Energy Intelligence, Distribution & Storage, Food & Beverages, Forestry & Agriculture, HealthTech & MedTech, Industry & Manufacturing, Packaging & Materials, Recycling & Waste, Renewable Energy & Energy Recycling, Resource & Environment, Sustainable cities, buildings and societies, Transportation & Mobility, Water & Wastewater.

Die Sweden Innovation Days 2023 sind eins der größten, weltweiten Matchmaking Events zwischen Corporates und Start-ups und werden organisiert von Vinnova, der schwedischen Energieagentur, Formas, SISP und Ignite Sweden, AI Sweden und Business Sweden.

Die Registrierung ist bis zum 27.01. möglich.

Weitere Informationen

ZENIT/NRW.Europa-Kontakt

Johannes Böhmer
Johannes Böhmer Dipl.-Pol.
  • Fachkräftesicherung
  • Internationalisierung