KMU triftt Start-up auf dem Digital Demo Day: Rabatte für Netzwerk ZENIT e.V.-Mitglieder

Schon seit längerem engagiert sich ZENIT dafür, innovative Ideen und digitale Prozesse von Start-ups für kleine und mittlere Unternehmen zu erschließen. Neben dem laufenden Projekt KMU meets Start-up mit dem ruhr:HUB und dem thematischen Schwerpunkt des diesjährigen Innovationspreises des Netzwerk ZENIT e.V. forcieren wir unsere Aktivitäten jetzt auch als Aussteller am 13. Februar auf dem großen DIGITAL DEMO DAY in Düsseldorf. Netzwerk ZENIT e.V.-Mitglieder erhalten Rabatt auf die Eintrittspreise.

Erwartet werden ca. 4.000 Besucher, die über 175 nationale & internationale Industrial Tech Start-ups mit ihren neuesten Digitalprodukten und Lösungen zum Anfassen & Ausprobieren kennenlernen können. Für viele interessant sein dürfte auch ein einzigartiges Digital-Lab mit Anwendungen aus den Bereichen VR / AR, IoT, Robotik, Künstliche Intelligenz, Blockchain oder Cyber Security.

Programm-Highlights:

  • Keynote von Frank Thelen: „How to build tech Start-ups with potential for world market leaders”
  • ideaDJ Ramon Vullings: „Remixing ideas: The platform economy entering the industrial internet”
  • Vorträge von innovativen Start-ups, Tech-Unternehmen und Investoren rund um das Thema „Digitale Industrielösungen und Plattformen“
  • Start-up-Pitch Contest inkl. Preisverleihung mit NRW-Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart
  • Interaktive Workshops zu Trendthemen, wie Data Analytics, IoT und KI-Anwendungen in der Industrie
  • 1:1-Matchmaking mit Start-ups in der Corporates & Investors Lounge

Weitere Informationen zur Veranstaltung

Kontakt
ZENIT GmbH
Jürgen Schnitzmeier
Telefon 0208 3000-23
E-Mail senden