Beteiligungsmöglichkeiten im Bereich IKT und Antragstellung in Horizon 2020

Das EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation, Horizon 2020, geht in seine finale Phase. Die aktuellen und letzten Ausschreibungen in 2020 umfassen noch ca. 10 Mrd. Euro, von denen etwa 990 Mio. Euro für Ausschreibungen im Bereich Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) in 2020 zur Verfügung stehen werden.

Ziel einer ganztägigen Veranstaltung des NRW.Europoa-Teams bei ZENIT am 23. Januar 2020 ist es, Antragsteller*innen im Bereich IKT einen Überblick über kommende Ausschreibungen in Horizon 2020 sowie einen Ausblick zu den IKT-Themen in zukünftigen Arbeitsprogrammen der EU zu geben.

Nach dem Ende des Seminars besteht die Möglichkeit, etwa 20-minütige Einzelberatungen auf Basis zuvor eingereichter Projektskizzen wahrzunehmen.
Weitere Informationen


Kontakt:
Anna Reck
Telefon: 0208 30004-55
E-Mail senden