ZENIT-Newsletter August

Ein Exklusivinterview mit Wirtschafts- und Innovationsminister Prof. Andreas Pinkwart zum Innovationsstandort NRW und Informationen rund um die Themenbereiche Innovationen, Technologieberatung, Fördermittel und Internationalisierung bietet die August-Ausgabe des ZENIT-Newsletters.

In dem digitalen Newsletter vorgestellt werden darüber hinaus ein Angebot zur kostenlosen KI-Orientierungsberatung, ein Praxisfall aus dem Bereich Umweltschutz, in dem Anbieter und Anwender zusammengebracht wurden und eine Veranstaltung zum Thema Brexit.

Wer Lösungen in den Bereichen Virtual & Augmented Reality, Digital Twin, Big Data, Mobile Apps, Digital Health, Digital Education, Blockchain oder Spieleentwicklungen sucht, findet vielleicht in einem vorgestellten neuen Mitglied des Netzwerk ZENIT e.V. einen Partner. Interessant für denjenigen, der sich für erfolgreiche Start-ups interessiert, könnte außerdem die Geschichte des Schuhproduzenten Wildling Shoes sein, den das NRW.Europa-Team intensiv begleiten durfte.

Wir hoffen, der Newsletter gefällt und bietet Ihnen interessanten Mehrwert. Ihr Feedback ist jederzeit willkommen.

Zum Newsletter
Bestellung oder Abbestellung

Kontakt:
Anja Waschkau
Telefon: 0208 30004-43
E-Mail senden