NRW.Europa beim Innovationstag Mittelstand des BMWi

Das „Zukunftsfestival“ am 9. Mai in Berlin wird den Ideenreichtum kleiner und mittlerer Unternehmen demonstrieren und die Wirksamkeit der technologieoffenen Innovationsförderung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) veranschaulichen.

Mehr als 300 Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Kooperationsnetzwerke aus ganz Deutschland werden neue Produkte, Verfahren und Dienstleistungen unterschiedlichster Technologiebereiche und Branchen vorstellen, deren Entwicklung durch die technologieoffene Innovationsförderung des Ministeriums finanziell unterstützt wurde. Im Mittelpunkt des Innovationstages werden insbesondere erfolgreiche Projekte aus der Förderung im „Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM)“ stehen.
Quelle: BMWi

Auch das NRW.Europa-Team von ZENIT wird sich gemeinsam mit dem Berliner Partner des Enterprise Europe Network präsentieren.
Vollständige Presseinformation des BMWi