05.07.2017 10:58

Andreas Pinkwart: Neuer Wirtschaftsminister kennt ZENIT


Andreas Pinkwart, neuer Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen ist für ZENIT kein Unbekannter. In seiner Funktion als Wissenschaftsminister gab es zwischen 2005 und 2010 unterschiedlichste Berührungspunkte, da das Land als ZENIT-Gesellschafter seit vielen Jahren durch das Wissenschaftsministerium vertreten ist. Außerdem konnte ihn das Netzwerk ZENIT e. V. drei Mal als Schirmherr für seinen Innovationspreis gewinnen und regelmäßig war der Minister Gast beim Finale des Roboterwettbewerbs der Gemeinschaftsoffensive Zukunft durch Innovation, der seit mehr als zehn Jahren von ZENIT organisiert wird. Seit 2011 leitete er die Handelshochschule Leipzig (HHL).

Minister Pinkwart (rechts) bei der Verleihung des Innovationspreises des Netzwerks ZENIT e.V. im Jahr 2009

Kurzvita