News

14.04.2014

Unternehmenskontakte in die baltischen Staaten

Seit vielen Jahren pflegt ZENIT Kontakte in die Baltischen Staaten. So wurden zahlreiche Kooperationsgespräche, Delegationsreisen und Messebesuche organisiert. Die Zusammenarbeit mit der Außenhandelskammer für die Baltischen...[mehr]


10.04.2014

Ausschreibung Grant4Apps

Zum zweiten Mal schreibt die Bayer HealthCare den Wettbewerb Grants4Apps aus. Gewachsen ist er aus einer Initiative, um innovative Software-Projekte in der Healthcare-IT oder Pharma-IT finanziell zu unterstützen.Mit Hilfe der...[mehr]


08.04.2014

DESCA Musterkonsortialvertrag für Horizont 2020

DESCA, der am weitesten verbreitete Musterkonsortialvertrag im 7. Forschungsrahmenprogramm, wurde für Horizon 2020 aktualisiert. Die DESCA-Kerngruppe besteht aus ANRT, EUA, Eurochambres, EARTO, KoWi, LERU, VTT, ZENIT und wird von...[mehr]


07.04.2014

Förderinstrument für KMU in Horizont 2020

Mit rund 77 Mrd. Euro für den Zeitraum 2014 bis 2020 ist Horizont 2020 das weltweit größte Förderprogramm für Forschung und Innovation. Die EU fördert damit exzellente Innovationsvorhaben in internationalen Konsortien.Für den...[mehr]


02.04.2014

Neuer Internetauftritt der NKS KMU

Seit wenigen Tagen ist die neue Webseite der Nationalen Kontaktstelle KMU (NKS KMU) freigeschaltet. Sie bietet umfassende Informationen zu den verschiedenen Förderalternativen für KMU in Horizont 2020, zu aktuellen...[mehr]


01.04.2014

Platz 1 für NRW bei Sonderforschungs-Bereichen der DFG

Nordrhein-Westfalen belegt bei den renommierten Sonderforschungsbereichen, die von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) gefördert werden, im aktuellen Ländervergleich (Stichtag 1. April 2014) erneut den ersten Platz: Mit 50...[mehr]


31.03.2014

440 Millionen Euro für die grenzüberschreitende Zusammenarbeit zwischen NRW, Niedersachsen und den Niederlanden

Insgesamt rund 440 Millionen Euro stehen in der EU-Förderperiode 2014-2020 für die grenzüberschreitende Kooperation zwischen NRW, Niedersachsen und den Niederlanden zur Verfügung. Das sind rund 60 Prozent mehr als im vergangenen...[mehr]