Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Cyber-physische Systeme in der Praxis erleben und für das eigene Unternehmen nutzen – PEM RWTH Aachen

5. Juni 2019 14:00 - 17:00

Batterieproduktion und elektrische Antriebe am Lehrstuhl für Elektromobilitätsbauteile (PEM), RWTH Aachen

Die dritte Veranstaltung der Reihe findet bei PEM an der RWTH Aachen statt.
Gezeigt wird unter anderem der Einsatz eines CPS bei der Produktion eines elektrischen Antriebsstranges.

Agenda:

14:00 UhrBegrüßung
Patrick Treichel, PEM; Anne Bernardy FiR e.V.
14:10 UhrCyber KMU2 – Kurzvorstellung des Projekts
Anne Bernardy, FiR e.V.
14:20 UhrVon der Problemanalyse zur CPS-Lösung: der Cyber KMU2 Ansatz
Michael Guth, ZENIT GmbH
14:30 UhrErfahrungsbericht PEM
Patrick Treichel, PEM
15:00 UhrBesichtigung der Fertigung
15:45 UhrPause
16:15 UhrWeitere Beispiele für CPS Lösungen in Unternehmen
Anne Bernardy FiR, Dr. Mark Kaspers, ZENIT GmbH
16:25 UhrWie kann es weitergehen? CPS Möglichkeiten identifizieren und Projekte finanzieren
Dr. Mark Kaspers, ZENIT GmbH
16:45 UhrSchlusswort
Patrick Treichel, PEM
ca. 17:00 UhrEnde der Veranstaltung

Veranstaltungsort:

PEM RWTH Aachen
Campus Boulevard 30
52074 Aachen

Anmeldung



Kontakt

ZENIT GmbH
Heike Bähnsch
Telefon 0208 30004-81
E-Mail senden

PEM
Patrick Treichel
Telefon 01708 114946
E-Mail senden

Details

Datum:
5. Juni 2019
Zeit:
14:00 - 17:00

Veranstaltungsort

PEM RWTH Aachen
Campus Boulevard 30
Aachen, 52074 Deutschland
+ Google Karte
Website:
https://www.pem.rwth-aachen.de