Train the Trainer –
Innovationsmanagement und Fördermittel

Im Oktober 2016 startete das Land das Netzwerk Innovationspartner.NRW, an dem neun Wirtschaftsregionen teilnehmen. Ziel ist es, die Innovationsfähigkeit von kleinen und mittleren Unternehmen durch professionelle Beratungsangebote zu steigern. Mit dem zentralen Back Office wurde die NRW.BANK betraut, die wiederum ZENIT als Unterauftragnehmer eingebunden hat. ZENIT stellt Wissen und Beratungskompetenzen bereit und beteiligt sich an der Entwicklung von Methoden und Tools aus den Bereichen Innovationsmanagement und Fördermittel. Im Mittelpunkt steht der Wissens- und Erfahrungsaustausch mit und zu den regionalen Multiplikatoren, um so die Beratungsqualität in der Fläche von NRW zu erhöhen.
 

Schwerpunkte

Unterstützung der NRW.BANK im Back Office
Unterstützung der regionalen Ansprechpartner
Vermittlung von Experten, Expertise und Beratungskompetenzen
Konzeption und Durchführung von Schulungen und Trainings mit und für die regionalen Akteure in den oben genannten Themen
Konzeption, Aufbau und Pflege einer virtuellen Plattform für ein interaktives Wissensmanagement
Aufbereitung und Weiterentwicklung von Tools zum Innovationsmanagement und -transfer