Neue Broschüre zu Fördermöglichkeiten im Bereich Life Sciences

Wer sich für Fördermöglichkeiten im Bereich Life Sciences interessiert, sollte sich die am 15. Mai auf einer Horizon 2020-Veranstaltung in Dortmund vorgestellte Broschüre „Übersicht über ausgewählte Förderinstrumente für die Life Sciences“ ansehen. Auf 52 Seiten haben das Cluster BIO.NRW und ZENIT alles Wissenswerte über unterschiedliche Förderprogramme und deren spezifischen Programmausrichtungen zusammengetragen. Ziel ist es, einen Einstieg in die Struktur der Förderprogrammme zu bekommen, wobei ZENIT über NRW.Europa eine kostenfreie Einstiegsberatung bietet.

pdf der Broschüre


Kontakt:
Benno Weißner
Telefon: 0208 30004-59
E-Mail senden